RFHT: Erweiterung Raiffeisenbank, Neustadt a. d. Donau

Das innerstädtische Grundstück im Anschluss an das Raiffeisenbankgebäude soll für eine Erweiterung der Bank bebaut werden.

 

Zu dem Wettbewerb wurden wir zusammen mit der BRVG (Bayerischer Raiffeisen- und Volksbanken Verlag GmbH), München eingeladen. Unserem Beitrag lag die Idee zugrunde die Straßenfront zu schließen und einen glasüberdachten Innenhof, mit flexiblen Nutzungen anzubieten.

RFHT: Erweiterung Raiffeisenbank, Neustadt a. d. Donau - Innenhof

Wettbewerb
2001
Standort
Herzog-Ludwig-Str. 18
93333 Neustadt a. d. Donau
Bauherr
Raiffeisen-Volksbank Neustadt a. d. Donau